Latest News - Russian Federation

 
Show/hide duplicate news articles.
Filter by countryfromabout
<<10<12345678910>>>10
 
Show/hide duplicate news articles.
<<10<12345678910>>>10

Tools

Load latest edition

Thursday, October 17, 2019

11:11:00 PM CEST

Subscribe
RSS

Language Selection

For any category/filter, users can choose:

  1. the language of the categorized news items (e.g. fr and de to display only those news items in French and German)
  2. the language of the user interface (e.g. it for Italian)

In Top Stories, the user can display the largest clusters of news items for one language only (e.g. en shows all clusters in English)

Country Selection

Users can choose:

  1. country mentioned in the news item (articles about a country)
  2. country in which the news item was published (articles from a country)

Languages Collapse menu...Expand menu...Open help...

Select your languages

ar
az
be
bg
bs
ca
cs
da
de
el
en
eo
es
et
fa
fi
fr
ga
ha
he
hi
hr
hu
hy
id
is
it
ja
ka
km
ko
ku
ky
lb
lo
lt
lv
mk
ml
mn
ms
mt
nl
no
pap
pl
ps
pt
ro
ru
rw
se
si
sk
sl
sq
sr
sv
sw
ta
th
tr
uk
ur
vi
zh
all
Show additional languagesHide additional languages

Interface:

Country info

RU

Russian Federation (RU)

All news about Russian Federation

All news sources from Russian Federation

RU

AlertLevel (24h)

Alert level graph

 Previous 14 days average

Alert level:
 high   medium   low

Quotes... Extracted quotes

Aleksandr Bortnikov dijo: "Las fuerzas de seguridad y los Ministerios de Exteriores trabajan de manera activa sobre todo en la plataforma europea de Ginebra; estamos restableciendo estas relaciones" External link

boliviaentusmanos Thursday, October 17, 2019 9:59:00 PM CEST

Aleksandr Bortnikov dijo: "Desarrollamos el aspecto técnico que contribuiría al control del espacio aéreo (...) estos medios técnicos pueden detectar y neutralizar (drones); por cierto, usamos estos medios para garantizar la seguridad primero durante los Juegos Olímpicos de Sochi, y después, durante la Copa Mundial en nuestro país" External link

boliviaentusmanos Thursday, October 17, 2019 9:59:00 PM CEST

Aleksandr Bortnikov dijo: "Por supuesto, participaremos activamente en el trabajo que se realizará fuera de nuestro país" External link

boliviaentusmanos Thursday, October 17, 2019 9:59:00 PM CEST

Aleksandr Bortnikov dijo: "Recientemente, EEUU también nos proporcionó información sobre las personas concretas y planes para realizar ataques en nuestro territorio" External link

boliviaentusmanos Thursday, October 17, 2019 9:59:00 PM CEST

Mike Pompeo sagte: "Unsere Mission ist es zu sehen, ob wir eine Waffenruhe erreichen können, ob wir verhandeln können" External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 9:55:00 PM CEST

Hulusi Akar sagte: "Es ist allgemein bekannt, dass die türkischen Streitkräfte keine chemischen Waffen in ihrem Inventar haben" External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 9:55:00 PM CEST

Christian Lindner rief: "Da erwarten wir von Ihnen Führung" External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 9:55:00 PM CEST

Ali Kemal Aydin sagte: „Wir versuchen uns zu schützen gegen Anschläge und Angriffe. Und wir werden alle Möglichkeiten nutzen, um uns besser zu schützen.“ External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 9:55:00 PM CEST

Dietmar Bartsch erklärte (about Heiko Maas): "Heiko Maas hätte den türkischen Botschafter wegen der völkerrechtswidrigen Invasion der Türkei in Syrien längst einberufen müssen" "Die neuen Beleidigungen von Erdogan müssen sofort in einer Einbestellung des Botschafters münden, um deutsche Außenpolitik nicht endgültig sprachlos und handlungsunfähig zu machen" External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 9:55:00 PM CEST

Boyko Borisov sagte: „Bulgarien ist entschieden dagegen, dass die Operation weitergeht, weil sie eine humanitäre Krise mit sich bringt“ External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 9:55:00 PM CEST

Rolf Mutzenich sagte: „eine schlimme Grenzüberschreitung und persönliche Entgleisung“ External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 9:55:00 PM CEST

Mike Pompeo sagte: "Unsere Mission ist es zu sehen, ob wir eine Waffenruhe erreichen können, ob wir verhandeln können" External link

merkur-online Thursday, October 17, 2019 7:54:00 PM CEST

Hulusi Akar sagte: "Es ist allgemein bekannt, dass die türkischen Streitkräfte keine chemischen Waffen in ihrem Inventar haben" External link

merkur-online Thursday, October 17, 2019 7:54:00 PM CEST

Christian Lindner rief: "Da erwarten wir von Ihnen Führung" External link

merkur-online Thursday, October 17, 2019 7:54:00 PM CEST

Ali Kemal Aydin sagte: „Wir versuchen uns zu schützen gegen Anschläge und Angriffe. Und wir werden alle Möglichkeiten nutzen, um uns besser zu schützen.“ External link

merkur-online Thursday, October 17, 2019 7:54:00 PM CEST

Dietmar Bartsch erklärte (about Heiko Maas): "Heiko Maas hätte den türkischen Botschafter wegen der völkerrechtswidrigen Invasion der Türkei in Syrien längst einberufen müssen" "Die neuen Beleidigungen von Erdogan müssen sofort in einer Einbestellung des Botschafters münden, um deutsche Außenpolitik nicht endgültig sprachlos und handlungsunfähig zu machen" External link

merkur-online Thursday, October 17, 2019 7:54:00 PM CEST

Boyko Borisov sagte: „Bulgarien ist entschieden dagegen, dass die Operation weitergeht, weil sie eine humanitäre Krise mit sich bringt“ External link

merkur-online Thursday, October 17, 2019 7:54:00 PM CEST

Rolf Mutzenich sagte: „eine schlimme Grenzüberschreitung und persönliche Entgleisung“ External link

merkur-online Thursday, October 17, 2019 7:54:00 PM CEST

Hulusi Akar sagte: »Es ist allgemein bekannt, dass die türkischen Streitkräfte keine chemischen Waffen in ihrem Inventar haben« External link

jungewelt Thursday, October 17, 2019 7:38:00 PM CEST

Mike Pompeo sagte: "Unsere Mission ist es zu sehen, ob wir eine Waffenruhe erreichen können, ob wir verhandeln können" External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 7:22:00 PM CEST

Hulusi Akar sagte: "Es ist allgemein bekannt, dass die türkischen Streitkräfte keine chemischen Waffen in ihrem Inventar haben" External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 7:22:00 PM CEST

Christian Lindner rief: "Da erwarten wir von Ihnen Führung" External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 7:22:00 PM CEST

Ali Kemal Aydin sagte: „Wir versuchen uns zu schützen gegen Anschläge und Angriffe. Und wir werden alle Möglichkeiten nutzen, um uns besser zu schützen.“ External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 7:22:00 PM CEST

Dietmar Bartsch erklärte (about Heiko Maas): "Heiko Maas hätte den türkischen Botschafter wegen der völkerrechtswidrigen Invasion der Türkei in Syrien längst einberufen müssen" "Die neuen Beleidigungen von Erdogan müssen sofort in einer Einbestellung des Botschafters münden, um deutsche Außenpolitik nicht endgültig sprachlos und handlungsunfähig zu machen" External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 7:22:00 PM CEST

Boyko Borisov sagte: „Bulgarien ist entschieden dagegen, dass die Operation weitergeht, weil sie eine humanitäre Krise mit sich bringt“ External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 7:22:00 PM CEST

Rolf Mutzenich sagte: „eine schlimme Grenzüberschreitung und persönliche Entgleisung“ External link

kreiszeitung Thursday, October 17, 2019 7:22:00 PM CEST

Dietmar Bartsch kritisierte: "Dass deutsche Waffen in einem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg zum Einsatz kommen, ist beschämend" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Sergei Lavrov warnte: "die ganze Region in Brand setzen" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Peter Szijjarto fügte: "Das ungarische nationale Interesse diktiert es, dass wir es vermeiden, dass mehrere hunderttausend oder gar Millionen illegale Migranten an der Südgrenze Ungarns auftauchen" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Lindsey Graham sagte: "Wir werden Erdogans Wirtschaft brechen, bis er das Blutvergießen beendet" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Jens Stoltenberg sagte: "Die Türkei ist wichtig für die Nato" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Steffen Seibert sagte: "Ja, die Türkei hat berechtigte Sicherheitsinteressen in der Region, aber diese Operation, die sie jetzt dort durchführt, droht doch ganz offensichtlich größere Teile der lokalen Bevölkerung zu vertreiben" "Sie droht, diese zerbrechliche Region zunehmend und noch zusehends zu destabilisieren, und sie kann sogar zu einem Wiedererstarken des sogenannten Islamischen Staates führen" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Jean Asselborn sagte: "Für mich ist das ziemlich außerirdisch, was dort geschieht" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Jean Asselborn sagte: "Stellen Sie sich vor, Syrien oder Alliierte von Syrien schlagen zurück und greifen die Türkei an" "Ich habe Nato-Mitglied gesagt, dann sage ich auch Artikel 5. Das heißt, der Beistandspakt besteht. Auf Deutsch heißt das, dass alle Nato-Länder, wenn die Türkei angegriffen würde, dann einspringen müssten, um der Türkei zu helfen. Darum sage ich außerirdisch" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Cem OEzdemir erklärten (about Prasident Trump): "Der Normalisierungskurs der Bundesregierung gegenüber Ankara ist gescheitert und hat Präsident Erdogan nur bestärkt in seinem autokratischen, anti-demokratischen Kurs" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Heiko Maas erklärte: "Das was in Nordostsyrien geschieht, ist Anlass zu großer Sorge für uns" "Es hat schon jetzt katastrophale humanitäre Folgen. Es sind über 100 000 Menschen auf der Flucht. Die Lage in der Region wird politisch komplett destabilisiert" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Heiko Maas sagte: "Die Türkei nimmt damit in Kauf, die Region weiter zu destabilisieren und riskiert ein Wiedererstarken des IS" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Donald Trump sagte: "Ich habe der Türkei klargemacht, dass wir sehr schnelle, starke und harte Wirtschaftssanktionen verhängen, wenn sie ihre Verpflichtungen nicht einhalten" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Heiko Maas sagte: "für alle Rüstungsgüter, die durch die Türkei in Syrien eingesetzt werden könnten" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Steven Mnuchin sagte: "Das sind sehr harte Sanktionen. Ich hoffe, dass wir sie nicht einsetzen müssen" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Fuat Oktay sagte: "Unsere Botschaft an die internationale Gemeinschaft ist klar – die Türkei ist kein Land, das sich von Drohungen bewegen lässt" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Mevlut Cavuşoğlu sagte: "wir verstehen die legitimen Sorgen der Türkei. Wir wollen diese Solidarität klar und deutlich sehen" External link

t-online Thursday, October 17, 2019 6:36:00 PM CEST

Mevlut Cavuşoğlu sottolineato: "La Russia trasmette i messaggi tra Damasco e Ankara. Se la Russia toglie gli elementi (curdi) dell'Ypg dalla regione insieme all'esercito siriano, non ci opporremo" External link

italiaoggi Thursday, October 17, 2019 5:51:00 PM CEST

Ro Khanna told: “The fact that the president made this decision without consulting Congress is yet another example of his administration’s disrespect for our constitution,” External link

thenation Thursday, October 17, 2019 4:30:00 PM CEST

Ro Khanna said: “Instead of withdrawing from landmark multilateral arms control agreements,” External link

thenation Thursday, October 17, 2019 4:30:00 PM CEST

Mike Pompeo sagte: "Unsere Mission ist es zu sehen, ob wir eine Waffenruhe erreichen können, ob wir verhandeln können" External link

az-online Thursday, October 17, 2019 2:59:00 PM CEST

Hulusi Akar sagte: "Es ist allgemein bekannt, dass die türkischen Streitkräfte keine chemischen Waffen in ihrem Inventar haben" External link

az-online Thursday, October 17, 2019 2:59:00 PM CEST

Christian Lindner rief: "Da erwarten wir von Ihnen Führung" External link

az-online Thursday, October 17, 2019 2:59:00 PM CEST

Ali Kemal Aydin sagte: „Wir versuchen uns zu schützen gegen Anschläge und Angriffe. Und wir werden alle Möglichkeiten nutzen, um uns besser zu schützen.“ External link

az-online Thursday, October 17, 2019 2:59:00 PM CEST

Dietmar Bartsch erklärte (about Heiko Maas): "Heiko Maas hätte den türkischen Botschafter wegen der völkerrechtswidrigen Invasion der Türkei in Syrien längst einberufen müssen" "Die neuen Beleidigungen von Erdogan müssen sofort in einer Einbestellung des Botschafters münden, um deutsche Außenpolitik nicht endgültig sprachlos und handlungsunfähig zu machen" External link

az-online Thursday, October 17, 2019 2:59:00 PM CEST

Boyko Borisov sagte: „Bulgarien ist entschieden dagegen, dass die Operation weitergeht, weil sie eine humanitäre Krise mit sich bringt“ External link

az-online Thursday, October 17, 2019 2:59:00 PM CEST

Rolf Mutzenich sagte: „eine schlimme Grenzüberschreitung und persönliche Entgleisung“ External link

az-online Thursday, October 17, 2019 2:59:00 PM CEST

Hulusi Akar sagte: "Es ist allgemein bekannt, dass die türkischen Streitkräfte keine chemischen Waffen in ihrem Inventar haben" External link

hna Thursday, October 17, 2019 1:11:00 PM CEST

Christian Lindner rief: "Da erwarten wir von Ihnen Führung" External link

hna Thursday, October 17, 2019 1:11:00 PM CEST

Ali Kemal Aydin sagte: „Wir versuchen uns zu schützen gegen Anschläge und Angriffe. Und wir werden alle Möglichkeiten nutzen, um uns besser zu schützen.“ External link

hna Thursday, October 17, 2019 1:11:00 PM CEST

Dietmar Bartsch erklärte (about Heiko Maas): "Heiko Maas hätte den türkischen Botschafter wegen der völkerrechtswidrigen Invasion der Türkei in Syrien längst einberufen müssen" "Die neuen Beleidigungen von Erdogan müssen sofort in einer Einbestellung des Botschafters münden, um deutsche Außenpolitik nicht endgültig sprachlos und handlungsunfähig zu machen" External link

hna Thursday, October 17, 2019 1:11:00 PM CEST

Boyko Borisov sagte: „Bulgarien ist entschieden dagegen, dass die Operation weitergeht, weil sie eine humanitäre Krise mit sich bringt“ External link

hna Thursday, October 17, 2019 1:11:00 PM CEST

Rolf Mutzenich sagte: „eine schlimme Grenzüberschreitung und persönliche Entgleisung“ External link

hna Thursday, October 17, 2019 1:11:00 PM CEST

Gualtiero Bassetti proseguito: "In questo momento invece di raggiungere scopi di pace - (\*) - finiscono per concentrarsi armi, guerre e lotte" External link

rainews Thursday, October 17, 2019 12:20:00 PM CEST

Donald Trump dedi (about Mike Pompeo): “Mike yola çıkıyor. Şuan burada bizimle olan Mike Pompeo da görüşmelerde olacak. Orada birçok harika insanımız var” External link

netgazete Thursday, October 17, 2019 4:42:00 AM CEST

Donald Trump dedi: “Üzerine konuştuğumuz herkes. Suriye bizden daha fazla, Rusya bizden daha fazla” External link

netgazete Thursday, October 17, 2019 4:42:00 AM CEST

Dietmar Bartsch kritisierte: "Dass deutsche Waffen in einem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg zum Einsatz kommen, ist beschämend" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Sergei Lavrov warnte: "die ganze Region in Brand setzen" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Peter Szijjarto fügte: "Das ungarische nationale Interesse diktiert es, dass wir es vermeiden, dass mehrere hunderttausend oder gar Millionen illegale Migranten an der Südgrenze Ungarns auftauchen" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Lindsey Graham sagte: "Wir werden Erdogans Wirtschaft brechen, bis er das Blutvergießen beendet" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Jens Stoltenberg sagte: "Die Türkei ist wichtig für die Nato" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Steffen Seibert sagte: "Ja, die Türkei hat berechtigte Sicherheitsinteressen in der Region, aber diese Operation, die sie jetzt dort durchführt, droht doch ganz offensichtlich größere Teile der lokalen Bevölkerung zu vertreiben" "Sie droht, diese zerbrechliche Region zunehmend und noch zusehends zu destabilisieren, und sie kann sogar zu einem Wiedererstarken des sogenannten Islamischen Staates führen" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Jean Asselborn sagte: "Für mich ist das ziemlich außerirdisch, was dort geschieht" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Jean Asselborn sagte: "Stellen Sie sich vor, Syrien oder Alliierte von Syrien schlagen zurück und greifen die Türkei an" "Ich habe Nato-Mitglied gesagt, dann sage ich auch Artikel 5. Das heißt, der Beistandspakt besteht. Auf Deutsch heißt das, dass alle Nato-Länder, wenn die Türkei angegriffen würde, dann einspringen müssten, um der Türkei zu helfen. Darum sage ich außerirdisch" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Cem OEzdemir erklärten (about Prasident Trump): "Der Normalisierungskurs der Bundesregierung gegenüber Ankara ist gescheitert und hat Präsident Erdogan nur bestärkt in seinem autokratischen, anti-demokratischen Kurs" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Heiko Maas erklärte: "Das was in Nordostsyrien geschieht, ist Anlass zu großer Sorge für uns" "Es hat schon jetzt katastrophale humanitäre Folgen. Es sind über 100 000 Menschen auf der Flucht. Die Lage in der Region wird politisch komplett destabilisiert" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Heiko Maas sagte: "Die Türkei nimmt damit in Kauf, die Region weiter zu destabilisieren und riskiert ein Wiedererstarken des IS" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Donald Trump sagte: "Ich habe der Türkei klargemacht, dass wir sehr schnelle, starke und harte Wirtschaftssanktionen verhängen, wenn sie ihre Verpflichtungen nicht einhalten" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Heiko Maas sagte: "für alle Rüstungsgüter, die durch die Türkei in Syrien eingesetzt werden könnten" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Steven Mnuchin sagte: "Das sind sehr harte Sanktionen. Ich hoffe, dass wir sie nicht einsetzen müssen" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Fuat Oktay sagte: "Unsere Botschaft an die internationale Gemeinschaft ist klar – die Türkei ist kein Land, das sich von Drohungen bewegen lässt" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Mevlut Cavuşoğlu sagte: "wir verstehen die legitimen Sorgen der Türkei. Wir wollen diese Solidarität klar und deutlich sehen" External link

t-online Wednesday, October 16, 2019 3:50:00 PM CEST

Markus Henriksson sanoo: – Lääketeollisuudella on omat intressinsä, mutta lääkkeet kuitenkin tutkitaan. Pitäisin parempana, että tutkitaan edes jollain tavalla kuin ei ollenkaan, External link

hameensanomat Saturday, October 12, 2019 9:19:00 AM CEST

Štěpanka Fraňkova uvedla: „Nyní čekáme na znalecké posudky, dále jsme zaslali dopis dotčeným rodičům, kde jsme samozřejmě projevili obrovskou lítost nad tou nešťastnou událostí a nabídli jsme jim pomoc a osobní jednání,“ External link

idnes Friday, October 11, 2019 3:24:00 PM CEST

Štěpanka Fraňkova uvedla: „Proběhly pohovory v pracovněprávní rovině, dotčeným lékařům byl vytčen ten možný nesoulad, co se týká doporučeného a realizovaného odborného postupu,“ External link

idnes Friday, October 11, 2019 3:24:00 PM CEST

Štěpanka Fraňkova řekla: „V pardubické nemocnici existují interní předpisy a směrnice, které jasně definují, jakým způsobem v tomto případě postupovat, nahlášení celé události jako nežádoucí události a samozřejmě informování vedení Pardubické nemocnice. To se bohužel ze strany pana primáře nestalo,“ External link

idnes Friday, October 11, 2019 3:24:00 PM CEST

Štěpanka Fraňkova uvedla: „Nyní čekáme na znalecké posudky, dále jsme zaslali dopis dotčeným rodičům, kde jsme samozřejmě projevili obrovskou lítost nad tou nešťastnou událostí a nabídli jsme jim pomoc a osobní jednání,“ External link

regiony-impuls Friday, October 11, 2019 2:29:00 PM CEST

Štěpanka Fraňkova uvedla: „Proběhly pohovory v pracovněprávní rovině, dotčeným lékařům byl vytčen ten možný nesoulad, co se týká doporučeného a realizovaného odborného postupu,“ External link

regiony-impuls Friday, October 11, 2019 2:29:00 PM CEST

Štěpanka Fraňkova řekla: „V pardubické nemocnici existují interní předpisy a směrnice, které jasně definují, jakým způsobem v tomto případě postupovat, nahlášení celé události jako nežádoucí události a samozřejmě informování vedení Pardubické nemocnice. To se bohužel ze strany pana primáře nestalo,“ External link

regiony-impuls Friday, October 11, 2019 2:29:00 PM CEST

Themes

Country themes

Daily number of articles in this category

Trend data not available for this selection.