Latest News About - Pepper spray

 
Show/hide duplicate news articles.
Filter by countryfromabout
<<10<12345678910>>>10
 
Show/hide duplicate news articles.
<<10<12345678910>>>10

Tools

Load latest edition

Tuesday, January 19, 2021

8:59:00 AM CET

Subscribe
RSS | MAP

Language Selection

For any category/filter, users can choose:

  1. the language of the categorized news items (e.g. fr and de to display only those news items in French and German)
  2. the language of the user interface (e.g. it for Italian)

In Top Stories, the user can display the largest clusters of news items for one language only (e.g. en shows all clusters in English)

Country Selection

Users can choose:

  1. country mentioned in the news item (articles about a country)
  2. country in which the news item was published (articles from a country)

Languages Collapse menu...Expand menu...Open help...

Select your languages

ab
ar
az
be
bg
bs
ca
cs
da
de
el
en
eo
es
et
fa
fi
fr
ga
gl
ha
he
hi
hr
hu
hy
id
is
it
ja
ka
km
ko
ku
ky
lb
lo
lt
lv
mk
ml
mn
ms
mt
my
ne
nl
no
os
pap
pl
ps
pt
ro
ru
se
si
sk
sl
so
sq
sr
sv
sw
ta
th
tr
uk
ur
vi
zh
all
Show additional languagesHide additional languages

Interface:

Most reported countries (24h)

Theme countries

AlertLevel (24h)

Alert level graph

 Previous 14 days average

Alert level:
 high   medium   low

Quotes... Extracted quotes

Markus Soeder sagte: "Wir müssen den Lockdown bis Mitte Februar verlängern" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Petra Koepping sagte: "Ich kann verstehen dass die Menschen unzufrieden sind, ich bin es auch" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Jens Spahn sagte: "Wir wollen noch besser nachvollziehen können, wo sich bekannte Mutationen verbreiten und ob es neue Mutationen gibt" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Burkhard Jung ergänzte: "Jetzt runterfahren, in Schule, Kita, ÖPNV - auch in der Wirtschaft, wo irgendmöglich" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Jens Spahn sagte: "Wir haben jetzt erste Erfolge, die sichtbar scheinen in der Statistik, in der Entwicklung, bei den Infektionszahlen" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Markus Soeder mahnte: „Warum beschließen wir etwas, wo dann die Hälfte das anders macht?“ External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Helmut Dedy sagt: "Die Städte haben in Sachen Homeoffice eine steile Lernkurve hinter sich" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Kai Kranich erklärte: "Wir können leider nur so viele Termine vergeben, wie wir auch Impfstoff haben" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Heiko Maas sagte: "Geimpfte sollten wieder ihre Grundrechte ausüben dürfen" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Torsten Herbst betonte: "Ohne die Unterstützung der Bundeswehr wäre vieles in der Pandemiebekämpfung nicht möglich gewesen" "Die Jahrhundert-Pandemie hat unser Gemeinwesen und auch besonders unser Gesundheits- und Pflegesystem schwer getroffen" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Sabine Zimmermann betonte: "Ein Rechtsanspruch auf Homeoffice wäre in der Pandemie zwar ein wichtiger Baustein, um Kontakte und Infektionsrisiken im beruflichen Bereich zu verringern. Die aktuellen Daten zeigen aber deutlich, dass die Mehrheit der Beschäftigten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen nicht von zu Hause aus arbeiten kann" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Thorsten Lehr sagte: "Die Chance ist extremst gering bis nicht vorhanden" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Thorsten Lehr sagte: "Momentan ist eigentlich kein Absinken in Sicht" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Götz Ahmelmann sagte: "Für 2021 rechnen wir mit weiterem Frachtwachstum und außerdem mit einer schrittweisen Erholung der Passagierzahlen, sobald die Reisebeschränkungen nachlassen" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Jens Spahn sagte: "Schnelltests helfen, Menschen mit erhöhtem Infektionsrisiko zu schützen" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Richard Lutz sagte: "Noch 2019 hatten wir im Fernverkehr mit mehr als 150 Millionen so viele Passagiere wie noch nie" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Petra Koepping sagte: "Das ist extrem bedauerlich, weil die Bürgerinnen und Bürger auf ihre Impfungen warten. Wir in Sachsen sind davon aber nicht so stark betroffen, weil wir stets die Hälfte der zur Verfügung stehenden Dosen für die zweite Impfung zurückgehalten haben" External link

sz-online Tuesday, January 19, 2021 5:47:00 AM CET

Melanie Leonhard sagte: „Es steht uns mindestens bis Ende Februar noch eine Zeit bevor, in der wir noch Geruckel haben werden - mal abgesehen von technischen Schwierigkeiten mit irgendwelchen Internetplattformen oder denen mit der Bundes-Telefonnummer 116 117” External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Melanie Leonhard sagte: „Bei über 114 000 Menschen über 80 Jahren und etwa 30 000 verfügbaren Impfdosen wird es dennoch noch etwas Zeit in Anspruch nehmen“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Martin Helfrich sagte: „Vor Anordnung der Quarantäne bestanden offenbar keine engen Kontakte“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Martin Helfrich sagte: »Wir gehen bisher von Einzelfällen aus« External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Pedram Emami forderte: „Bis dahin handelt es sich um eine virtuelle Diskussion, die nur noch mehr Unruhe in eine ohnehin aufgeheizte Stimmungslage bringt.“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Deniz Celik fragt: „Wie kann es sein, dass ein dünnbesiedeltes Flächenland wie Mecklenburg-Vorpommern schneller impft?“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Heiner Garg sagte: „Es gibt für diese Maßnahme aber keinen Automatismus“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Prof Dr sagt: „Da wir uns unserer hohen Verantwortung für die Gesundheit der Bevölkerung und eine bestmögliche Schutzwirkung des Impfstoffes bewusst sind, arbeiten wir nun an einer Optimierung des Impfstoffes, um dieses Ziel zu erreichen“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Mario Lehmann sagte: „Wenn die zehn Tage Quarantäne in England um sind, können sie an die englische Schule, aber dort lernen derzeit nur internationale Schüler” External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Michael Westhagemann sagte: „Jedes Unternehmen sollte sich jetzt fragen, was sein Beitrag sein kann, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Daniel Gunther sagte: „ab Anfang Februar wieder nennenswerte Öffnungen durchzuführen” External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Peter Tschentscher : „Wir müssen alles tun, um die Infektionsszahlen weiter zu verringern.“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Peter Albrecht sagte: „Aktuell nehmen 19,98 Prozent der Schülerinnen und Schüler am Präsenzunterricht in Grundschulen, 6,43 Prozent in Stadtteilschulen, 14,37 Prozent in Sonderschulen und 3,02 Prozent in Gymnasien teil“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Daniel Reuter sagte: „Wir beobachten die Lage und bewerten täglich neu” External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Daniel Reuter sagte: „Aber auch bei uns ist das Nadelöhr die Kapazität an Intensivpflegekräften und -medizinern” External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Daniel Gunther sagte: „Ich halte es für wenig wahrscheinlich, dass wir im Verlauf des Januars zu nennenswerten Lockerungen insgesamt in Deutschland kommen können“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Peter Tschentscher sagte: „Zum Jahreswechsel sind wieder viele im Dienst, damit Hamburg gesund und sicher ins neue Jahr kommt“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Prof Dr sagt: „Wir freuen uns sehr, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit dem Impfangebot im UKE nun einen zusätzlichen Schutz bei der Versorgung unserer Patientinnen und Patienten geben zu können“ External link

mopo Tuesday, January 19, 2021 5:16:00 AM CET

Jens Spahn sagte: "Wir wollen noch besser nachvollziehen können, wo sich bekannte Mutationen verbreiten und ob es neue Mutationen gibt" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Burkhard Jung ergänzte: "Jetzt runterfahren, in Schule, Kita, ÖPNV - auch in der Wirtschaft, wo irgendmöglich" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Jens Spahn sagte: "Wir haben jetzt erste Erfolge, die sichtbar scheinen in der Statistik, in der Entwicklung, bei den Infektionszahlen" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Markus Soeder mahnte: „Warum beschließen wir etwas, wo dann die Hälfte das anders macht?“ External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Helmut Dedy sagt: "Die Städte haben in Sachen Homeoffice eine steile Lernkurve hinter sich" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Kai Kranich erklärte: "Wir können leider nur so viele Termine vergeben, wie wir auch Impfstoff haben" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Heiko Maas sagte: "Geimpfte sollten wieder ihre Grundrechte ausüben dürfen" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Torsten Herbst betonte: "Ohne die Unterstützung der Bundeswehr wäre vieles in der Pandemiebekämpfung nicht möglich gewesen" "Die Jahrhundert-Pandemie hat unser Gemeinwesen und auch besonders unser Gesundheits- und Pflegesystem schwer getroffen" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Sabine Zimmermann betonte: "Ein Rechtsanspruch auf Homeoffice wäre in der Pandemie zwar ein wichtiger Baustein, um Kontakte und Infektionsrisiken im beruflichen Bereich zu verringern. Die aktuellen Daten zeigen aber deutlich, dass die Mehrheit der Beschäftigten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen nicht von zu Hause aus arbeiten kann" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Thorsten Lehr sagte: "Die Chance ist extremst gering bis nicht vorhanden" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Thorsten Lehr sagte: "Momentan ist eigentlich kein Absinken in Sicht" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Götz Ahmelmann sagte: "Für 2021 rechnen wir mit weiterem Frachtwachstum und außerdem mit einer schrittweisen Erholung der Passagierzahlen, sobald die Reisebeschränkungen nachlassen" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Jens Spahn sagte: "Schnelltests helfen, Menschen mit erhöhtem Infektionsrisiko zu schützen" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Richard Lutz sagte: "Noch 2019 hatten wir im Fernverkehr mit mehr als 150 Millionen so viele Passagiere wie noch nie" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Petra Koepping sagte: "Das ist extrem bedauerlich, weil die Bürgerinnen und Bürger auf ihre Impfungen warten. Wir in Sachsen sind davon aber nicht so stark betroffen, weil wir stets die Hälfte der zur Verfügung stehenden Dosen für die zweite Impfung zurückgehalten haben" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 10:10:00 PM CET

Melanie Leonhard sagte: „Es steht uns mindestens bis Ende Februar noch eine Zeit bevor, in der wir noch Geruckel haben werden - mal abgesehen von technischen Schwierigkeiten mit irgendwelchen Internetplattformen oder denen mit der Bundes-Telefonnummer 116 117” External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Melanie Leonhard sagte: „Bei über 114 000 Menschen über 80 Jahren und etwa 30 000 verfügbaren Impfdosen wird es dennoch noch etwas Zeit in Anspruch nehmen“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Martin Helfrich sagte: „Vor Anordnung der Quarantäne bestanden offenbar keine engen Kontakte“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Martin Helfrich sagte: »Wir gehen bisher von Einzelfällen aus« External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Pedram Emami forderte: „Bis dahin handelt es sich um eine virtuelle Diskussion, die nur noch mehr Unruhe in eine ohnehin aufgeheizte Stimmungslage bringt.“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Deniz Celik fragt: „Wie kann es sein, dass ein dünnbesiedeltes Flächenland wie Mecklenburg-Vorpommern schneller impft?“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Heiner Garg sagte: „Es gibt für diese Maßnahme aber keinen Automatismus“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Prof Dr sagt: „Da wir uns unserer hohen Verantwortung für die Gesundheit der Bevölkerung und eine bestmögliche Schutzwirkung des Impfstoffes bewusst sind, arbeiten wir nun an einer Optimierung des Impfstoffes, um dieses Ziel zu erreichen“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Mario Lehmann sagte: „Wenn die zehn Tage Quarantäne in England um sind, können sie an die englische Schule, aber dort lernen derzeit nur internationale Schüler” External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Michael Westhagemann sagte: „Jedes Unternehmen sollte sich jetzt fragen, was sein Beitrag sein kann, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Daniel Gunther sagte: „ab Anfang Februar wieder nennenswerte Öffnungen durchzuführen” External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Peter Tschentscher : „Wir müssen alles tun, um die Infektionsszahlen weiter zu verringern.“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Peter Albrecht sagte: „Aktuell nehmen 19,98 Prozent der Schülerinnen und Schüler am Präsenzunterricht in Grundschulen, 6,43 Prozent in Stadtteilschulen, 14,37 Prozent in Sonderschulen und 3,02 Prozent in Gymnasien teil“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Daniel Reuter sagte: „Wir beobachten die Lage und bewerten täglich neu” External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Daniel Reuter sagte: „Aber auch bei uns ist das Nadelöhr die Kapazität an Intensivpflegekräften und -medizinern” External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Daniel Gunther sagte: „Ich halte es für wenig wahrscheinlich, dass wir im Verlauf des Januars zu nennenswerten Lockerungen insgesamt in Deutschland kommen können“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Peter Tschentscher sagte: „Zum Jahreswechsel sind wieder viele im Dienst, damit Hamburg gesund und sicher ins neue Jahr kommt“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Prof Dr sagt: „Wir freuen uns sehr, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit dem Impfangebot im UKE nun einen zusätzlichen Schutz bei der Versorgung unserer Patientinnen und Patienten geben zu können“ External link

mopo Monday, January 18, 2021 5:33:00 PM CET

Mark Thomas said: "We like to say it's designed by police, for police," External link

yorkdispatch Monday, January 18, 2021 4:14:00 PM CET

Mark Thomas said: "Our motto is 'save lives and save careers,'" External link

yorkdispatch Monday, January 18, 2021 4:14:00 PM CET

Burkhard Jung ergänzte: "Jetzt runterfahren, in Schule, Kita, ÖPNV - auch in der Wirtschaft, wo irgendmöglich" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Jens Spahn sagte: "Wir haben jetzt erste Erfolge, die sichtbar scheinen in der Statistik, in der Entwicklung, bei den Infektionszahlen" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Markus Soeder mahnte: „Warum beschließen wir etwas, wo dann die Hälfte das anders macht?“ External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Heiko Maas sagte: "Geimpfte sollten wieder ihre Grundrechte ausüben dürfen" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Torsten Herbst betonte: "Ohne die Unterstützung der Bundeswehr wäre vieles in der Pandemiebekämpfung nicht möglich gewesen" "Die Jahrhundert-Pandemie hat unser Gemeinwesen und auch besonders unser Gesundheits- und Pflegesystem schwer getroffen" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Sabine Zimmermann betonte: "Ein Rechtsanspruch auf Homeoffice wäre in der Pandemie zwar ein wichtiger Baustein, um Kontakte und Infektionsrisiken im beruflichen Bereich zu verringern. Die aktuellen Daten zeigen aber deutlich, dass die Mehrheit der Beschäftigten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen nicht von zu Hause aus arbeiten kann" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Thorsten Lehr sagte: "Die Chance ist extremst gering bis nicht vorhanden" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Thorsten Lehr sagte: "Momentan ist eigentlich kein Absinken in Sicht" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Götz Ahmelmann sagte: "Für 2021 rechnen wir mit weiterem Frachtwachstum und außerdem mit einer schrittweisen Erholung der Passagierzahlen, sobald die Reisebeschränkungen nachlassen" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Jens Spahn sagte: "Schnelltests helfen, Menschen mit erhöhtem Infektionsrisiko zu schützen" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Richard Lutz sagte: "Noch 2019 hatten wir im Fernverkehr mit mehr als 150 Millionen so viele Passagiere wie noch nie" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Petra Koepping sagte: "Das ist extrem bedauerlich, weil die Bürgerinnen und Bürger auf ihre Impfungen warten. Wir in Sachsen sind davon aber nicht so stark betroffen, weil wir stets die Hälfte der zur Verfügung stehenden Dosen für die zweite Impfung zurückgehalten haben" External link

sz-online Monday, January 18, 2021 1:54:00 PM CET

Stefan Wickberg berättar: – Vi kunde höra genom telefonen att det var väldigt stökigt och upprört på platsen, External link

lindenytt Monday, January 18, 2021 10:57:00 AM CET

Stefan Wickberg säger: – Det finns vittnen till det här. Dessa kunde även ge patrullen uppgifter om vem vi skulle söka efter, External link

lindenytt Monday, January 18, 2021 10:57:00 AM CET

Stefan Wickberg säger: – När patrullen träffar på den här personen, blir det stökigt och man tvingas ta till pepparspray för att lugna ner situationen. Kvinnan grips dock ej på platsen, men är nu misstänkt för ringa misshandel, External link

lindenytt Monday, January 18, 2021 10:57:00 AM CET

Michael Wilson dijo: “La demanda volvió a subir después del [disturbio] en el Capitolio” External link

larepublica-pe Sunday, January 17, 2021 11:14:00 PM CET

Lasse Stroem säger: – Hon är i 40-årsåldern och är misstänkt för rån, External link

ttela Sunday, January 17, 2021 9:30:00 AM CET

Dana Nessel skriver: – Förlåt, jag blir känslosam, för ingen har tidigare frågat mig hur allt detta faktiskt känns. Det här vansinne – detta är inte mitt land längre. Vi ser nu ett av de mörkaste kapitlen i vår historia i USA. Jag hoppas att det här blir en väckarklocka för många, och att vi inte tar saker som demokrati för givet längre, säger han. I Lansing har man även väpnade protester färskt i minnet. I april hamnade kongressbyggnaden i rampljuset efter att president Donald Trump twittrade ”FRIGE MICHIGAN”, för att protestera mot demokratiska guvernören Gretchen Whitmers beslut om en stanna hemma-order som en del av coronahanteringen. Spänningarna har fortsatt även i år. Dagen efter stormningen i Washington ringde en man till kongressen i Lansing och sa att byggnaden skulle explodera. Ett bombhot som visade sig vara falskt. Och politiker i staden uppger att de inskaffat hjälm, skyddsväst och pepparspray som de förvarar vid sitt skrivbord i senatskammaren. Vanligen är Michigan en av de delstater där man få bära vapen öppet, men efter Washington-attacken för en och en halv vecka sedan röstade man igenom ett förbud om att stoppa så kallad ”open carry”. Men trots det nya förbudet och den utökade säkerheten, anses Michigans kongress vara osäker mark de närmsta dagarna. Enligt delstatens justitieminister Dana Nessel är Michigan grogrund för extremister som vill störta regeringen, och konstaterar att delstatskongressen är helt riskfri. ”Mitt jobb är inte att ge statligt anställda, boende och besökare en falsk känsla av trygghet, särskilt givet det nuvarande läget i Michigan och i hela landet, skriver hon på twitter. Trots att de nu förbjudit folk från att öppet bära vapen inuti kongressbyggnaden, säger hon att det inte hindrar folk från att bära vapen dolt i området runtomkring. "Vem som helst – oavsett kriminell historia, medlemskap i en anti-regeringsorganisation eller uttalad avsikt att skada statsanställda – kan fortfarande komma in i Kapitolium laddad med skjutvapen eller explosiva enheter, dolda av kläder, ryggsäckar och så vidare”, External link

aftonbladet Saturday, January 16, 2021 11:23:00 PM CET

Greta Ferro (about Margherita Buy): “L’insegnamento più grande da Margherita Buy” External link

247libero Saturday, January 16, 2021 6:29:00 PM CET

Steven D Antuono sier: – Selv om du har forlatt regionen så kan du fremdeles forvente deg at vi kommer på døren dersom vi finner ut at du har deltatt i de kriminelle handlingene ved kongressbygningen, External link

abcnyheter-no Saturday, January 9, 2021 11:40:00 AM CET

Kjersti Stenseng sier: – Skal vi sikre trygge arbeidsplasser i hele landet og små forskjeller mellom folk, må vi få større oppslutning, External link

dagbladet Saturday, January 9, 2021 4:31:00 AM CET

Katherine Clark sa (about Donald Trump): - Donald Trump må fjernes fra embetet. Og vi kommer til å fortsette med alle verktøy vi har for å sørge for at det skjer for å beskytte demokratiet vårt, External link

dagbladet Saturday, January 9, 2021 4:31:00 AM CET

Kjersti Stenseng sier: – Skal vi sikre trygge arbeidsplasser i hele landet og små forskjeller mellom folk, må vi få større oppslutning, External link

dagbladet Saturday, January 9, 2021 3:53:00 AM CET

Most associated names

Daily number of articles in this category

Trend data not available for this selection.

Most active sources for this category