Latest News About - OPCW

 
Show/hide duplicate news articles.
Filter by countryfromabout
<<10<12345678910>>>10
 
Show/hide duplicate news articles.
<<10<12345678910>>>10

Tools

Load latest edition

Thursday, October 24, 2019

1:59:00 AM CEST

Subscribe
RSS | MAP

Language Selection

For any category/filter, users can choose:

  1. the language of the categorized news items (e.g. fr and de to display only those news items in French and German)
  2. the language of the user interface (e.g. it for Italian)

In Top Stories, the user can display the largest clusters of news items for one language only (e.g. en shows all clusters in English)

Country Selection

Users can choose:

  1. country mentioned in the news item (articles about a country)
  2. country in which the news item was published (articles from a country)

Languages Collapse menu...Expand menu...Open help...

Select your languages

ar
az
be
bg
bs
ca
cs
da
de
el
en
eo
es
et
fa
fi
fr
ga
ha
he
hi
hr
hu
hy
id
is
it
ja
ka
km
ko
ku
ky
lb
lo
lt
lv
mk
ml
mn
ms
mt
nl
no
pap
pl
ps
pt
ro
ru
rw
se
si
sk
sl
sq
sr
sv
sw
ta
th
tr
uk
ur
vi
zh
all
Show additional languagesHide additional languages

Interface:

Most reported countries (24h)

Theme countries

AlertLevel (24h)

Alert level graph

 Previous 14 days average

Alert level:
 high   medium   low

Quotes... Extracted quotes

Sergey Lagodinsky sagte: "Wir haben es nicht geschafft, Verantwortung zu übernehmen in dieser Region" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Emmanuel Macron sagte: "Ich dachte, dass wir in der Nato seien, dass die Vereinigten Staaten und die Türkei in der Nato seien" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Omid Nouripour sagte: "Gerade nach der Vereinbarung von Sotschi ist nicht klar, wo eigentlich diese EU-Soldaten hinkommen sollen" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Donald Tusk sagte: "Diese sogenannte Waffenruhe ist nicht das, was wir erwartet haben" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Mark Esper sagte: "Sie sind furchtbar und wenn sie zutreffen - und ich nehme an, dass sie zutreffen -, dann wären es Kriegsverbrechen" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Sahra Wagenknecht sagte: "Ein solcher Vorschlag (...) geht so völlig an dem vorbei, was wir in der Region brauchen, dass man nur den Kopf schütteln kann" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Annegret Kramp Karrenbauer sagte: "Die Frage, wie diese Lösung aussehen kann, liegt in der Schaffung einer international kontrollierten Sicherheitszone unter Einbeziehung der Türkei und Russlands, mit dem Ziel, die Lage dort zu deeskalieren. Mit dem Ziel, den Kampf gegen den Terror der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) fortzusetzen. Mit dem Ziel, den gerade begonnenen Verfassungsprozess nach der UN-Resolution auch wirklich fortsetzen zu können" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Roderich Kiesewetter sagte: "natürlich auch bereit sein, europäische Soldaten, darunter auch die Bundeswehr, dorthin zu senden" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Heiko Maas sagte: "Wir glauben nicht, dass ein Angriff auf kurdische Einheiten oder kurdische Milizen völkerrechtlich legitimiert ist oder auch legitimierbar ist" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Heiko Maas betonte: "Wir werden nicht Geld zahlen für Dinge, die nach unserer Auffassung nicht legitim sind oder legal sind" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Mitch McConnell schrieb: "US-Truppen aus Syrien abzuziehen, ist ein schwerer strategischer Fehler" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Mitch McConnell beklagte: "Leider spiegeln die jüngsten Schritte der Regierung in Syrien diese wichtigen Lehren nicht" "Die Kombination aus einem Rückzug der USA und den eskalierenden Feindseligkeiten zwischen Türken und Kurden schafft einen strategischen Alptraum für unser Land" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 11:18:00 PM CEST

Sergey Lagodinsky sagte: "Wir haben es nicht geschafft, Verantwortung zu übernehmen in dieser Region" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Emmanuel Macron sagte: "Ich dachte, dass wir in der Nato seien, dass die Vereinigten Staaten und die Türkei in der Nato seien" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Omid Nouripour sagte: "Gerade nach der Vereinbarung von Sotschi ist nicht klar, wo eigentlich diese EU-Soldaten hinkommen sollen" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Donald Tusk sagte: "Diese sogenannte Waffenruhe ist nicht das, was wir erwartet haben" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Mark Esper sagte: "Sie sind furchtbar und wenn sie zutreffen - und ich nehme an, dass sie zutreffen -, dann wären es Kriegsverbrechen" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Sahra Wagenknecht sagte: "Ein solcher Vorschlag (...) geht so völlig an dem vorbei, was wir in der Region brauchen, dass man nur den Kopf schütteln kann" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Annegret Kramp Karrenbauer sagte: "Die Frage, wie diese Lösung aussehen kann, liegt in der Schaffung einer international kontrollierten Sicherheitszone unter Einbeziehung der Türkei und Russlands, mit dem Ziel, die Lage dort zu deeskalieren. Mit dem Ziel, den Kampf gegen den Terror der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) fortzusetzen. Mit dem Ziel, den gerade begonnenen Verfassungsprozess nach der UN-Resolution auch wirklich fortsetzen zu können" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Roderich Kiesewetter sagte: "natürlich auch bereit sein, europäische Soldaten, darunter auch die Bundeswehr, dorthin zu senden" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Heiko Maas sagte: "Wir glauben nicht, dass ein Angriff auf kurdische Einheiten oder kurdische Milizen völkerrechtlich legitimiert ist oder auch legitimierbar ist" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Heiko Maas betonte: "Wir werden nicht Geld zahlen für Dinge, die nach unserer Auffassung nicht legitim sind oder legal sind" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Mitch McConnell schrieb: "US-Truppen aus Syrien abzuziehen, ist ein schwerer strategischer Fehler" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Mitch McConnell beklagte: "Leider spiegeln die jüngsten Schritte der Regierung in Syrien diese wichtigen Lehren nicht" "Die Kombination aus einem Rückzug der USA und den eskalierenden Feindseligkeiten zwischen Türken und Kurden schafft einen strategischen Alptraum für unser Land" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 8:15:00 PM CEST

Gregory Koblentz says: “This is a historic milestone for the treaty,” External link

sciencemag Wednesday, October 23, 2019 4:44:00 PM CEST

Gregory Koblentz says: “There was a desire among Western countries to keep the information as limited as possible to avoid proliferation issues,” External link

sciencemag Wednesday, October 23, 2019 4:44:00 PM CEST

Gregory Koblentz says: “It’s not like Novichoks are relics of the past,” “These are weapons that are still killing people” External link

sciencemag Wednesday, October 23, 2019 4:44:00 PM CEST

Caitlin Johnstone fordert: „Dies sollte eine wichtige Schlagzeile auf der ganzen Welt sein, aber natürlich ist es das nicht. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens schweigen die Massenmedien über das Dokument“ External link

nachdenkseiten Wednesday, October 23, 2019 1:54:00 PM CEST

Erdogan Merkel sagte (about Vladimir Putin): „Heute haben wir mit Herrn Putin in Sachen Terrorbekämpfung, Gewährleistung der Integrität Syriens und der politischen Einheit sowie der Rückkehr der Flüchtlinge eine historische Vereinbarung unterzeichnet“ External link

az-online Wednesday, October 23, 2019 7:17:00 AM CEST

Vladimir Putin sagte: „Die Situation in der Region ist nicht einfach, das verstehen wir alle“ External link

az-online Wednesday, October 23, 2019 7:17:00 AM CEST

Donald Tusk sagte: „Diese sogenannte Waffenruhe ist nicht das, was wir erwartet haben“ External link

az-online Wednesday, October 23, 2019 7:17:00 AM CEST

Mitch McConnell schrieb: "Die US-Truppen aus Syrien abzuziehen, ist ein schwerer strategischer Fehler" External link

az-online Wednesday, October 23, 2019 7:17:00 AM CEST

Mitch McConnell schrieb: "Amerikas Kriege sind nur dann 'endlos', wenn Amerika sich weigert, sie zu gewinnen" External link

az-online Wednesday, October 23, 2019 7:17:00 AM CEST

Emmanuel Macron sagte: "Ich dachte, dass wir in der Nato seien, dass die Vereinigten Staaten und die Türkei in der Nato seien" External link

az-online Wednesday, October 23, 2019 7:17:00 AM CEST

Mark Esper sagte: "Sie sind furchtbar und wenn sie zutreffen - und ich nehme an, dass sie zutreffen -, dann wären es Kriegsverbrechen" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Sahra Wagenknecht sagte: "Ein solcher Vorschlag (...) geht so völlig an dem vorbei, was wir in der Region brauchen, dass man nur den Kopf schütteln kann" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Annegret Kramp Karrenbauer sagte: "Die Frage, wie diese Lösung aussehen kann, liegt in der Schaffung einer international kontrollierten Sicherheitszone unter Einbeziehung der Türkei und Russlands, mit dem Ziel, die Lage dort zu deeskalieren. Mit dem Ziel, den Kampf gegen den Terror der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) fortzusetzen. Mit dem Ziel, den gerade begonnenen Verfassungsprozess nach der UN-Resolution auch wirklich fortsetzen zu können" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Roderich Kiesewetter sagte: "natürlich auch bereit sein, europäische Soldaten, darunter auch die Bundeswehr, dorthin zu senden" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Heiko Maas sagte: "Wir glauben nicht, dass ein Angriff auf kurdische Einheiten oder kurdische Milizen völkerrechtlich legitimiert ist oder auch legitimierbar ist" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Heiko Maas betonte: "Wir werden nicht Geld zahlen für Dinge, die nach unserer Auffassung nicht legitim sind oder legal sind" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Mitch McConnell schrieb: "US-Truppen aus Syrien abzuziehen, ist ein schwerer strategischer Fehler" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Mitch McConnell beklagte: "Leider spiegeln die jüngsten Schritte der Regierung in Syrien diese wichtigen Lehren nicht" "Die Kombination aus einem Rückzug der USA und den eskalierenden Feindseligkeiten zwischen Türken und Kurden schafft einen strategischen Alptraum für unser Land" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Donald Tusk sagte: "Diese sogenannte Waffenruhe ist nicht das, was wir erwartet haben" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Emmanuel Macron sagte: "Ich dachte, dass wir in der Nato seien, dass die Vereinigten Staaten und die Türkei in der Nato seien" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Donald Trump sagte: "Manchmal muss man sie ein bisschen kämpfen lassen" External link

t-online Wednesday, October 23, 2019 1:51:00 AM CEST

Murat Salim Esenli spiegato: "Spero che possa essere riparato velocemente" External link

quotidiano Saturday, October 19, 2019 4:25:00 AM CEST

Hami Aksoy dedi: “Terör örgütü tarafından yapılan dezenformasyona dayanan bu alçakça iftiraları kategorik şekilde reddediyoruz. Muhtelif vesilelerle de tarafımızca açıklandığı üzere, Türk Silahlı Kuvvetlerinin envanterinde kimyasal silah bulunmamaktadır” External link

haber-sol Friday, October 18, 2019 9:41:00 PM CEST

Hami Aksoy kaydetti: "Kimyasal Silahların Yasaklanması Örgütü'nün iddialar hakkında herhangi bir soruşturma başlatılmadığı ve iddiaların güvenilir olduğunun saptanmadığı bilgisini paylaştığını" External link

haber-sol Friday, October 18, 2019 9:41:00 PM CEST

Berit Reiss Andersen sade (about Abiy Ahmed): – Abyi Ahmed har initierat viktiga reformer som ger många medborgare hopp om ett bättre liv och en bättre framtid, External link

yle-sv Saturday, October 12, 2019 6:49:00 AM CEST

Berit Reiss Andersen säger (about Al Gore): – Det har Nobelkommittén redan gjort. Vi har gett klimatpris tidigare, senast till Al Gore och FN:s klimatpanel. Det kan vara svårt att dra kopplingarna, men klimatets betydelse för världsfred har vi redan framhävt, External link

expressen Saturday, October 12, 2019 4:45:00 AM CEST

Berit Reiss Andersen sagde (about Abiy Ahmed): »Selv om der stadig er meget arbejde at gøre, har Abiy Ahmed sat vigtige reformer i gang, som giver borgerne håb om et bedre liv og en lysere fremtid,« External link

epn Friday, October 11, 2019 12:15:00 PM CEST

Bassam Al-Sabbagh dijo (about Armas Químicas): “Si bien Siria continúa cooperando con la misión de investigación y le proporciona todas las facilidades necesarias para llevar a cabo su trabajo, lamenta que la Misión no haya cumplido las disposiciones de la Convención sobre Prohibición de Armas Químicas” External link

Sana-es Thursday, October 10, 2019 8:51:00 AM CEST

Bassam Al-Sabbagh dit: «Ce qui est nécessaire maintenant est de concentrer les efforts internationaux pour faire face au danger de l’arme chimique, d’appliquer tous les articles de l’accord sur l’Interdiction des Armes chimiques sans politisation et de prendre une position ferme envers les pays qui camouflent les crimes commis par les groupes terroristes » External link

Sana-fr Wednesday, October 9, 2019 2:13:00 PM CEST

Bassam Al-Sabbagh conclu: «La République arabe syrienne, qui a adhéré en 2013 à l’accord sur l’Interdiction des armes chimiques, a rempli tous ses engagements et détruit ses armes chimiques dans des circonstances très compliquées et difficiles, alors que d’autres pays, qui sont membres de l’Organisation depuis sa fondation, et atermoient jusqu’à présent dans la destruction de leur arsenal chimique » External link

Sana-fr Wednesday, October 9, 2019 2:13:00 PM CEST

Bassam Al-Sabbagh dijo (about Armas Químicas): “Si bien Siria continúa cooperando con la misión de investigación y le proporciona todas las facilidades necesarias para llevar a cabo su trabajo, lamenta que la Misión no haya cumplido las disposiciones de la Convención sobre Prohibición de Armas Químicas” External link

Sana-es Wednesday, October 9, 2019 1:33:00 PM CEST

Fernando Arias sdělil: "Navíc jsem od náměstka dostal 9. a 14. května dopisy k tomu, proč Sýrie členům IIT neposkytne žádné důvěrné informace týkající se chemických témat v Sýrii," External link

aktualne Wednesday, June 12, 2019 7:30:00 PM CEST

Most associated names

Daily number of articles in this category

Trend data not available for this selection.